Menu

Neue Zwischennutzung Locher Manegg

Zwischennutzung Locher Manegg

Im Süden Zürichs entsteht die neue Zwischennutzung, zwischen Sihl und Autobahn im ehemaligen Industriegebiet Manegg. Zwei alte Industriehallen, ein Bürogebäude und ein Rangierhäuschen wollen wieder zum Leben erweckt werden. Danach wird das Schulhaus Höckler auf dem Areal gebaut. Zeithorizont: 2024. 

Wir sind dran  Update folgt
Ein Teil der Fläche wird von dem Verein Zitrone, dem Zirkusquartier und dem Zirkus Chnopf bespielt. Zurzeit nehmen wir das Areal zusammen mit ihnen in Betrieb und organisieren kurzfristige Zwischennutzungen vor der eigentlichen Zwischennutzung. Soll heissen: Es braucht noch etwas Geduld. Über das weitere Vorgehen werden wir nach Pfingsten auf dieser Website informieren.

Für ganz Gwundrige hier erste Einblicke, u. a. in die Backsteinhallen und das Bürogebäude:

ZN Locher Manegg Collage