Menu

Hardgutbrache

Ansicht mit Container

Die Hardgutbrache befindet sich direkt neben dem Schlachthofareal an der Grenze zwischen Kreis 4 und 9. Seit Ende 2021 plant und organisiert die Raumbörse verschiedene Nutzungen auf dem steinigen Areal. Die Brache wird in vier Bereiche aufgeteilt, welche von unterschiedlichen Parteien genutzt werden. In einem Bereich baut die Raumbörse ein ehemaliges Schulcontainerprovisorium auf. Dafür suchen wir aktuell kreative Bastler*innen, Kunstschaffende und Tüftler*innen. Die Ausschreibung zu diesen Räumen findet ihr hier: Container Hardgutbrache. 

Ein Bereich wird von Texaid-Textilverwertungs-AG als Warenumschlagsplatz genutzt und auf den zwei weiteren Bereichen laufen Planungen für ein Sport- sowie für ein soziokulturelles Angebot vom Zirkuskafi.

 Arealeinteilung Stand April 2022

 

Container
Brache von 2'800 QM
2022 - 2024
Eigentümerin: Stadt Zürich
Standort

Hardgutstrasse 7
8048 Zürich
Schweiz