Menu

Leutschenbach

leutschenbach

Leutschenbach: Ehemaliges Heineken-Areal

21 Räume auf drei Stockwerken, vom Bahnhof Oerlikon aus in wenigen Minuten mit dem ÖV erreichbar. Speziell: gemeinschaftlich genutzte Küche und grosse Dachterrasse. Die Liegenschaft ist vielfältig genutzt: Im UG Bandräume, im EG Werkstätten und Garagen, im OG Ateliers. Unter anderem entstand dort die junge und erfolgreiche Recycling-Firma ReTake. Plus: langjähriges zuhause des Theater-Ensembles Paula Fliegt. In direkter Nachbarschaft steht eine temporäre Wohnsiedlung für Asylsuchende. Beides wird einer neuen Wohnüberbauung weichen müssen.

Anzahl Räume: 21
490 QM
Dauer: 2010 - 2018
Eigentümerin: Stadt Zürich
Standort

Leutschenbachstrasse 74
8050 Zürich
Schweiz