Menu

ZWZ

ZWZ

Zentralwäscherei Zürich ZWZ

Der Gebäudekomplex zwischen der Neuen Hard und Josefstrasse wird für die nächsten Jahre zwischengenutzt. Es ist ein multikultureller Begegnungsort, mit sozialen, kulturellen, bildungsspezifischen und sportlichen Projekten am Entstehen. 

Wir, die Raumbörse Dynamo (Soziale Dienste), sind für die Verwaltung des Gebäudes zuständig. Insgesamt sind die Räume aufgeteilt zwischen der Wirtschaftsförderung, der Kultur Stadt Zürich, dem Sportamt und der Raumbörse. 
 

Shedhalle

Die Shedhalle ist aufgeteilt zwischen dem Sportamt und der Raumbörse. Im Sportbereich gibt es eine polysportive Halle mit einer Spiel- und Trainingszone. Ansprechperson für den Sport ist Hansjürg Lüthi, Bereichsleiter des Hallensports (hansjuerg.luethi@zuerich.ch).

Im Teil der Raumbörse ist ein Kulturraum geplant. Die Betriebsgruppe setzt sich aus dem Verein Zentralwäscherei - www.zentralwaescherei.space zusammen. Im Kulturraum soll ein sozialer und kultureller Freiraum für nicht-gewinnorientierte Veranstaltungen entstehen. 
 

Aufbau Neue Hard

Der Aufbau Neue Hard wird zwischen der Raumbörse und der Kultur Stadt Zürich aufgeteilt. Die Kultur Stadt Zürich plant im 2. Obergeschoss schallisolierte Musikboxen. In die Ateliers sind schon verschiedene Künstler*Innen eingezogen. Ansprechperson von Kultur Stadt Zürich ist Anja Bühlmann, Ateliersbeauftragte (anja.buehlmann@zuerich.ch).

Die Räume der Raumbörse im 1. und 3.- 5. Obergeschoss werden als Atelier-, Büro-, Kultur- und Werkräume vermietet. 
 

Aufbau Josefstrasse  

Der Aufbau Josefstrasse wird von der Wirtschaftsförderung genutzt.

 

 

6'600 QM
2019 - 2025
Stadt Zürich
Standort

Neue Hard 12
8005 Zürich
Schweiz

Mieter*innen